Kursangebote >> Kursbereiche >> Details

Sense mähen und dengeln - EXKLUSIV -


Zu diesem Kurs


Das Sensemähen am Vormittag ist für jeden interessant, der den Umgang mit der Sense von Grund auf erlernen möchte. Sie lernen die Einzelteile einer Sense kennen, stellen die Sense auf sich ein und erfahren dabei, warum eine Sense leicht mäht. Sie werden in die Mähbewegung und den Mähvorschub eingeführt und dann mähen sie und mähen sie. Dabei gibt es auch Tipps für ein wirtschaftliches Mähen sowie für schwierige Mähsituationen.
Die Weiterentwicklung der landwirtschaftlichen Sense verbunden mit einer gesundheitsbewussten Mähhaltung führte zu einem modernen vielfältig einsetzbaren Mähwerkzeug. Das Sensemähen ist gesund, leise, effektiv und ökologisch.
Am Nachmittag wird Schritt für Schritt das Dengeln erlernt. Es ist ein Schärfen der Sense. Viele kleine, gezielte Hammerschläge werden entlang der Schneidkante gesetzt. Durch dieses Schmieden wird der Sensenstahl zur Schneidkante hin verdünnt, gehärtet und damit rasiermesserscharf. Das Dengel-Werkzeug, Material und Übungssensen werden gestellt. Im letzten Kursteil können auch eigene mitgebrachte Sensen gedengelt werden.
Gedengelt wird auf einem quadratischen Dengel-Amboss. In den praktischen Übungen stellt die Koordination der Hammerschläge einerseits und das Vorschieben des Sensenblattes über den Amboss andererseits eine zu meisternde Herausforderung dar. Wir arbeiten unter freiem Himmel, haben jedoch die Möglichkeit, bei schlechtem Wetter in einer Scheune oder unter einer Überdachung zu arbeiten.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Für unsere Planung ist eine rechtzeitige Anmeldung bis spätestens 15.05.2019 sehr hilfreich.

Kursnr.: 191-11457
113,00 € Die Kursgebühr ist inklusive einer umfangreichen Verpflegung, die eine Kaffeepause am Vormittag beinhaltet, zum Mittag herzhafte Quiche und hausgemachten Kuchen mit Kaffee oder Tee am Nachmittag. ab 7 TN
176,00 € bei 4 - 6 TN

Bitte mitbringen:

Festes, bequemes Schuhwerk, lange Hose, Bekleidung der Außentemperatur angepasst.


Termin(e)

Sa. 25.05.2019


Verfügbarkeit

Anmeldung möglich Anmeldung möglich


Kursort(e)

Graf-Bremer-Straße 33
21781 Cadenberge
Cadenberge; Taubenhof

Dozent(en)


Jetzt neu – Staffelpreise
Die Höhe des Preises richtet sich nach der Teilnehmerzahl:
Staffelpreis I: bei 4 – 6 Teilnehmenden (TN)
Staffelpreis II: ab 7 Teilnehmenden (TN)
Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie verbindlich den Staffelpreis I. Melden sich mindestens 7 Personen an, gilt automatisch der günstigere Staffelpreis II.


freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule im
Landkreis Cuxhaven e. V.

info@vhs-lk-cux.de

Hauptgeschäftsstelle Langen
Debstedter Straße 5a
27607 Geestland
Tel.: 04743 9221-0
Fax: 04743 9221-55

Geschäftsstelle Otterndorf
Sophienweg 1
21762 Otterndorf
Tel.: 04751 97834-0
Fax: 04751 6300

Geschäftsstelle Hemmoor
Bahnhofstraße 36
21745 Hemmoor
Tel.: 04771 6898-18
Fax: 04771 6898-16

Öffnungszeiten

Geestland, Otterndorf und Hemmoor
vormittags

Montag – Freitag: 9 – 12 Uhr

Geestland und Hemmoor
nachmittags

Donnerstag: 15 – 18 Uhr

In den niedersächsischen Schulferien sind die Geschäftsstellen nur vormittags geöffnet.

Sprechzeiten für den Fachbereich Sprache und Migration hier.

Downloadbereich

Hier können Sie unser Programmheft für das 1. Halbjahr 2019 einsehen:

Programmheft als PDF

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen