Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit und Fitness >> Rund um Körper und Gesundheit >> Wissen rund um Gesundheit
z.B. gesundheitliches Grundlagenwissen Heilpraktisches Verfahren Nichtraucherkurse

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Fasten mit Früchten

(Otterndorf, ab Mo., 1.11., 18.00 Uhr )

Bei dem Wort Fasten denken viele an das (leidige) Thema Abnehmen, Diät und Hungern. In diesem Kurs soll es um etwas anderes gehen. Wir wollen gemeinsam fasten, nicht hungern! Bewusster Verzicht bedeutet keinen Verlust, sondern ermöglicht die Erfahrung echter Bereicherung. Eine Wohltat für Körper, Geist und Seele.
Fasten ist auch im Alltag möglich. In diesem Kurs erfahren wir, dass dies nicht so schwierig ist, wie es scheint. Es darf im Gegenteil herzhaft gelacht werden, denn Fröhlichkeit hat viel mit Gesundheit zu tun. Besprechung am Montag, dem ersten Kurstag.

freie Plätze Mineralstoffe nach Dr. Schüssler Teil II Folgekurs

(Langen, ab Mi., 3.11., 19.30 Uhr )

Dr. Schüssler konnte noch nicht alle Mineralstoffe feststellen, die im Körper permanent eine wichtige Rolle spielen. So wurden im Laufe der Zeit noch weitere ergänzt, sodass heute insgesamt 27 Mineralstoffverbindungen zur Verfügung stehen. Neben der Vorstellung dieser, lernen Sie die Mineralstoffe nach Dr. Schüssler in ihrer Verwendung als Salben, Gelee, Bäder und Wickel kennen.
Voraussetzung für diesen Kurs ist die Teilnahme an einem Dr. Schüssler I Kurs.

freie Plätze Ein JA auf mein wertvolles Leben Veränderungskurs

(Otterndorf, ab Do., 4.11., 19.00 Uhr )

Dieser Workshop kann der Beginn einer Reise sein, um die Schwingungen des Lebens besser annehmen und damit umgehen zu können. Grundlage der Inhalte dieses Kurses sind die wissenschaftlich nachgewiesenen Theorien der Akzeptanz- und Commitment-Therapie (ACT). ACT ist praxisnah anwendbar, um individuelle Antworten auf Fragen des Lebens zu finden, wie beispielsweise: Welche Lebensführung, Menschen und Themen sind mir wirklich wichtig? Was hindert mich daran, in Übereinstimmung mit mir selbst zu leben?
Wie kann ich Verhaltensweisen und Gewohnheiten entwickeln, die es mir ermöglichen, Beziehungen gelingend mitzugestalten? Durch Übungen und Anregungen lädt der Kurs ein, den persönlichen Möglichkeitsraum zu entdecken, um ein verändertes Leben auszuprobieren.

freie Plätze Ein JA auf mein wertvolles Leben Veränderungskurs

(Hemmoor, ab Fr., 5.11., 19.00 Uhr )

Dieser Workshop kann der Beginn einer Reise sein, um die Schwingungen des Lebens besser annehmen und damit umgehen zu können. Grundlage der Inhalte dieses Kurses sind die wissenschaftlich nachgewiesenen Theorien der Akzeptanz- und Commitment-Therapie (ACT). ACT ist praxisnah anwendbar, um individuelle Antworten auf Fragen des Lebens zu finden, wie beispielsweise: Welche Lebensführung, Menschen und Themen sind mir wirklich wichtig? Was hindert mich daran, in Übereinstimmung mit mir selbst zu leben?
Wie kann ich Verhaltensweisen und Gewohnheiten entwickeln, die es mir ermöglichen, Beziehungen gelingend mitzugestalten? Durch Übungen und Anregungen lädt der Kurs ein, den persönlichen Möglichkeitsraum zu entdecken, um ein verändertes Leben auszuprobieren.

Anmeldung möglich Augenakupunktur nach Prof. Dr. Boel

(Langen, HDB, ab So., 7.11., 10.00 Uhr )

Mit diesem Seminar möchte ich sowohl über Möglichkeiten und Grenzen dieser speziellen Augenakupunktur informieren als auch über die Entstehung von Augenkrankheiten und die damit zusammenhängende Vorsorge und Behandlung aus naturheilkundlicher Sicht berichten. Zum Abschluss werde ich "Augengymnastik" für zu Hause zeigen, Tipps für die tägliche Augenpflege vermitteln und, wenn erwünscht, eine Behandlung demonstrieren.
Prof. Dr. J. Boel aus Dänemark hat den Begriff "Augenakupunktur" (das Auge wird dabei nicht genadelt) geprägt. In langjähriger Praxis hat er eine Kombination der effektivsten Punkte für die Augenbehandlung aus unterschiedlichen Akupunktursystemen entwickelt und erprobt. Damit kann auf fast alle Augenerkrankungen Einfluss genommen werden. Am häufigsten können mit Akupunktur behandelt werden: z. B. Makuladegeneration, Retinitis pigmentosa, Glaukom (Grüner Star), diabetische Augenveränderungen.
Die Augenakupunktur entbindet nicht von einer fachärztlichen Behandlung, bietet aber die Möglichkeit, das Fortschreiten der Erkrankungen zu verlangsamen oder sogar zum Stillstand zu bringen.

Anmeldung möglich Meditation und Entspannung - EXKLUSIV - Kleingruppenangebot

(Lamstedt, ab Sa., 13.11., 11.00 Uhr )

Für alle die Entspannung und innere Ausgeglichenheit suchen. In diesem Kurs bekommst du neue Impulse wie du Körper, Geist und Seele durch Meditation entspannen und zu einer inneren Zufriedenheit finden kannst.
Wir werden sowohl Entspannungstechniken als auch Meditation praktizieren. Der Kurs ist für Einsteiger und bereits Praktizierende geeignet.

Anmeldung möglich Fußreflexzonenmassage für den Hausgebrauch nach Hanne Marquardt

(Langen, HDB, ab Fr., 19.11., 18.00 Uhr )

Unsere Füße tragen uns durch unser ganzes Leben und können noch weitaus mehr ...
In diesem Kurs lernen wir die Fußreflexzonenmassage als eine ganzheitliche, natürliche Behandlungsmethode kennen, die Unausgeglichenheiten im Körper beseitigt und unsere Selbstheilungskräfte verstärkt. Neben den klassischen Organzonen werden auch die Energiepunkte stimuliert und Meridiane aktiviert. Hierdurch führen wir Entspannung und Wohlbefinden herbei und schöpfen neue Kraft für den Alltag.

auf Warteliste Entspannung mit Klangschalen

(Langen, ab So., 5.12., 10.00 Uhr )

"Der Klang der Klangschale berührt unser Innerstes. Er bringt die Seele zum Schwingen. Er löst Spannungen, mobilisiert die Selbstheilungskräfte, setzt Energie frei." So Peter Hess, der 1984 nach längeren Aufenthalten in Nepal mit der Entwicklung der Therapieklangschalen und der Klangmassage begann. In diesem Seminar lernen wir die Klangschalen und ihre vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten kennen, wir erleben die Wirkung der Klangschalenklänge auf dem Körper nicht nur als Klangmassage, sondern auch in Form eines entspannenden Klangbades und einer Fantasiereise.

freie Plätze Smart Eating - wie geht das? 50+

(Langen, HDB, ab Mo., 13.12., 19.00 Uhr )

Oft sieht das Leben nach einer Trennung erstmal trostlos aus. Erstmal wieder Single sein erscheint oft nicht so einfach. Dabei kann eine gesunde Ernährung zu kurz kommen und es wandert vermutlich ganz schön viel "Mist" in den Einkaufswagen. Auch Haut & Haar werden oft vernachlässigt und die neue Lebenssituation kann Frust und Verstimmung auslösen. Mein Abend ist motivierend, aufklärend, unterhaltsam und informativ zugleich! Mit Tipps und Anregungen für die schnelle aber gesunde und vollwertige Küche. Mit Infos für einfache Anwendungen, damit Haut und Haar wieder Geschmeidigkeit, Glanz und Fülle bekommen. Und das alles ohne chemische Zusätze oder industriell verarbeitete Fertigprodukte. Getreu dem Motto: Esst und trinkt nichts oder reibt euch mit Produkten ein, die von Menschen hergestellt werden, die eine Laborhaube tragen ...

freie Plätze Homöopathische Hausapotheke

(Langen, ab Mi., 19.1., 19.30 Uhr )

Nicht nur im Notfall ist es von Vorteil, das richtige homöopathische Mittel zur Hand zu haben. Sie können auch Alltagsbeschwerden schon in ihrem Anfang behandeln und somit oft im Keim ersticken. In diesem Kurs lernen Sie den Umgang mit homöopathischen Mitteln für den Hausgebrauch.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule im
Landkreis Cuxhaven e. V.

info@vhs-lk-cux.de

Hauptgeschäftsstelle Langen
Debstedter Straße 5a
27607 Geestland
Tel.: 04743 9221-0
Fax: 04743 9221-55

Geschäftsstelle Otterndorf
Sophienweg 1
21762 Otterndorf
Tel.: 04751 97834-0
Fax: 04751 6300

Geschäftsstelle Hemmoor
Bahnhofstraße 36
21745 Hemmoor
Tel.: 04771 6898-18
Fax: 04771 6898-16

Öffnungszeiten

Geestland-Langen
Montag–Freitag: 9–12 Uhr
Donnerstag: 15–18 Uhr

Otterndorf
Montag–Freitag: 9–12 Uhr

Hemmoor
Montag–Donnerstag: 9–12 Uhr
Donnerstag: 15–18 Uhr

In den niedersächsischen Schulferien sind die Geschäftsstellen nur vormittags geöffnet.

Sprechzeiten für den Fachbereich Sprache und Migration hier.

Downloadbereich

Hier können Sie unser Programmheft für das 2. Halbjahr 2021 einsehen:

Programmheft als PDF

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen



Zertifiziert nach:
ZAZAVplus-zertifiziert