Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit und Fitness >> Rund um Körper und Gesundheit >> Wissen rund um Gesundheit
z.B. gesundheitliches Grundlagenwissen Heilpraktisches Verfahren Nichtraucherkurse

Seite 1 von 2

freie Plätze Gesunde Ernährung für Menschen mit Behinderung

(Hemmoor, ab Mi., 12.2., 12.30 Uhr )

Der Kurs richtet sich an Menschen, deren Wunsch es ist, sich trotz einer Behinderung und mit einfachen Mitteln, gesund zu ernähren.

freie Plätze Fußreflexzonenmassage für den Hausgebrauch

(Langen, HDB, ab Fr., 28.2., 18.00 Uhr )

Unsere Füße tragen uns durch unser ganzes Leben und können noch weitaus mehr...
In diesem Kurs lernen wir die Fußreflexzonenmassage als eine ganzheitliche, natürliche Behandlungsmethode kennen, die Unausgeglichenheiten im Körper beseitigt und unsere Selbstheilungskräfte verstärkt. Neben den klassischen Organzonen werden auch die Energiepunkte stimuliert und Meridiane aktiviert. Hierdurch führen wir Entspannung und Wohlbefinden herbei und schöpfen neue Kraft für den Alltag.

Anmeldung möglich Shiatsu zu zweit

(Langen, HDB, ab So., 1.3., 10.00 Uhr )

Shiatsu ist eine japanische Heilmassage, die auf der chinesischen Heilkunst basiert. Dort versteht man Gesundheit als das harmonische Fließen der Lebensenergie in unserem Körper. Diesen freien Energiefluss zu unterstützen, ist das Ziel von Shiatsu. Dieses Tagesseminar führt die Teilnehmer in die Shiatsu-Massage ein. Sie erlernen heilsame Körperübungen und Grundgriffe für eine entspannende Kopf-Nacken-Rücken- und Beinmassage. Die Behandlung findet am bekleideten Körper statt. Sinnvoll ist die Teilnahme zusammen mit einer vertrauten Person, mit der man dann zu Hause das Erlernte gegenseitig praktizieren kann.

Anmeldung möglich Schluss mit Allergien & Unverträglichkeiten

(Otterndorf, ab Mo., 2.3., 18.30 Uhr )

Allergie bedeutet anders reagieren als die Norm. Allergien, Intoleranzen auf Laktose und Fruktose und Unverträglichkeiten z.B. auf Gluten prägen mehr und mehr den Alltag vieler Menschen, von jung bis alt.
Wer seine Ernährung mal auf den Prüfstand stellt und seine Essgewohnheiten durchleuchtet, ist in diesem Kurs genau richtig. Zubereitet werden leckere Aufstriche, Salat- und Rohkostvariationen und Suppe.

Anmeldung möglich Mineralstoffe nach Dr.Schüssler Teil I

(Langen, ab Mi., 4.3., 19.30 Uhr )

Viele körperliche und seelische Leiden sind auf einen Mangel an anorganischen Stoffen im Körper zurückzuführen. Die Mineralstofftherapie ist eine einfache, risikolos anwendbare Methode, in deren Zentrum 12 körpereigene Mineralsalze stehen. In diesem Kurs wird die Anwendung dieser 12 verschiedenen Mineralstoffe vorgestellt.
Warum erkranken immer mehr Menschen trotz medizinischer Forschung und Fortschritt?
Der Abend klärt auf über die Ursachen ernährungsbedingter Zivilisationskrankheiten.
Zu viel Zucker, zu viel raffinierte Kohlenhydrate, billige Fette und Fertigprodukte.
Leckere Kostproben aus meiner vitalstoffreichen Vollwertküche runden den Abend ab und machen Lust auf neue Wege zur Gesundheit!
Der Alltag alleinlebender Menschen, sieht anders aus als bei Menschen in Paarsituationen, in Familien oder ähnlichen Konstrukten. In diesem Workshop wollen wir erarbeiten, welche Themen uns wichtig sind und darüber sprechen. Zum Beispiel über das Berufsleben, die Wohnungssuche oder die Gesundheits- und Altersvorsorge bei allein Lebenden. Bei einem gemütlichen Nachmittag mit Kaffee und Kuchen, möchten wir uns diese Themen erarbeiten und darüber austauschen.
Im Anschluss an diesen Workshop bieten wir eine "Klönschnack Reihe" an, zu denen wir uns fachkundige Referenten einladen, die für uns zu den erarbeiteten Themen referieren.

Anmeldung möglich Ganzheitliches Gedächtnistraining

(Langen, ab Sa., 7.3., 9.00 Uhr )

Nicht nur Muskeln, auch das Gehirn will trainiert sein. Sich sportlich zu betätigen ist "in". Leider vergessen wir irgendwann auch unser Gehirn weiter zu trainieren. Wissenschaftler sagen heute, die geistige Leistungsfähigkeit hängt im Wesentlichen vom Training der Fähigkeiten ab. Aus diesem Grunde ist ein regelmäßiges Training des Gehirns ratsam und wichtig. Der Kursinhalt ist auch für Personen interessant, die dieses Wissen an ihre Eltern oder Angehörigen weitergeben wollen.

Anmeldung möglich Fit durch Fasten mit Früchten im Alltag

(Otterndorf, ab Do., 12.3., 18.00 Uhr )

Bei dem Wort "Fasten" denken viele an das (leidige) Thema Abnehmen, Diät, Hungern. In diesem Kurs soll es um etwas anderes gehen. Wir wollen gemeinsam fasten, nicht hungern! Bewusster Verzicht bedeutet keinen Verlust, sondern ermöglicht die Erfahrung echter Bereicherung. Eine Wohltat für Körper, Geist und Seele.
Fasten ist auch im Alltag möglich. In diesem Kurs erfahren wir, dass dies nicht so schwierig ist, wie es scheint. Es darf im Gegenteil herzhaft gelacht werden, denn Fröhlichkeit hat viel mit Gesundheit zu tun.
Bei der Besprechung am Donnerstag, dem ersten Kurstag, wird erläutert, wie wir miteinander fasten werden.
Personen mit chronischen oder akuten Krankheiten sollten vor Kursbeginn Rücksprache mit ihrem Hausarzt nehmen.

Anmeldung möglich Autogenes Training

(Otterndorf, ab Di., 24.3., 19.00 Uhr )

Das Autogene Training gehört zu den anerkannten Entspannungsmethoden. Sie erlernen durch Anleitung nach bestimmten Formeln sich selbst zu entspannen. So bringen Sie Ihren Körper ins Gleichgewicht und können neue Kraft schöpfen. Der Kurs wird durch leichte Übungen aus dem Qi Gong und dem gelegentlich einfließenden naturheilkundlichen Themen abgerundet.
Sie sind gern eingeladen in meinem laufenden Kurs hinein zu schnuppern.

Seite 1 von 2

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule im
Landkreis Cuxhaven e. V.

info@vhs-lk-cux.de

Hauptgeschäftsstelle Langen
Debstedter Straße 5a
27607 Geestland
Tel.: 04743 9221-0
Fax: 04743 9221-55

Geschäftsstelle Otterndorf
Sophienweg 1
21762 Otterndorf
Tel.: 04751 97834-0
Fax: 04751 6300

Geschäftsstelle Hemmoor
Bahnhofstraße 36
21745 Hemmoor
Tel.: 04771 6898-18
Fax: 04771 6898-16

Öffnungszeiten

Geestland, Otterndorf und Hemmoor
vormittags

Montag – Freitag: 9 – 12 Uhr

Geestland und Hemmoor
nachmittags

Donnerstag: 15 – 18 Uhr

In den niedersächsischen Schulferien sind die Geschäftsstellen nur vormittags geöffnet.

Sprechzeiten für den Fachbereich Sprache und Migration hier.

Downloadbereich

Hier können Sie unser Programmheft für das 1. Halbjahr 2020 einsehen:

Programmheft als PDF​​​​​​​

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen



Zertifiziert nach:
ZAZAVplus-zertifiziert