Kursangebote >> Kursbereiche >> Beruf und Karriere >> Berufswegeplanung

Seite 1 von 1

Eine Idee ist geboren, die ersten Grundsteine sind gelegt. In diesem Kurs werden die auf Sie zukommenden Aufgaben und Verpflichtungen rechtlich durchleuchtet. Das bietet Ihnen das wesentliche juristische Rüstzeug für eine erfolgreiche Existenzgründung und beugt Problemen bei der Gestaltung der Existenz vor.
Bei Fragen und für die Anmeldung wenden Sie sich bitte an:
Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft, Gabriele Wüsten
Agentur für Wirtschaftsförderung
Kapitän-Alexander-Str. 1
27472 Cuxhaven
04721 599 619 oder per E-Mail: frau-und-wirtschaft@afw-cuxhaven.de
Die Ausbilderprüfung (IHK) nach AEVO ist fester Bestandteil der Meisterprüfung, Meisterprüfung Teil IV. Diese Weiterbildung bietet eine fundierte Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung vor der IHK. Sie erlangen die in der beruflichen Bildung notwendigen berufs- und arbeitspädagogischen Qualifikationen. Die Ausbildereignung befähigt zur Planung, Durchführung, Kontrolle (Qualitätssicherung) und Abschluss von Berufsausbildungen. Sie richtet sich an Ausbilder, Facharbeiter, Kaufleute und Handwerker.
Die Lehrgangsinhalte richten sich nach den Vorgaben des Rahmenstoffplans und sind vier Handlungsfeldern zugeordnet:
1. Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
2. Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
3. Ausbildung durchführen
4. Ausbildung abschließen

Guten Morgen Frau Dr. Rendant,

wie gestern schon kurz besprochen werden wir die Prüfungen an folgenden Tagen durchführen:
Schriftl. Prüfung; 1. 10. 2019 von 8:30 bis 11:30 Uhr (bundeseinheitlicher Termin)
Prakt. Prüfung:
2.10.2019 von 8:30 bis 12:15 Uhr und von 13:15 bis 16:00 Uhr
4.10.2019 von 8:30 bis 12:15 Uhr und von 13:15 bis 15:00 Uhr

Üblicherweise erfolgt die Vergabe der Termine für die prakt. Prüfung am Tag der schriftlichen Prüfung.

Informationen zur AEVO-Prüfung finden Sie hier:
https://www.stade.ihk24.de/aus_und_weiterbildung/Pruefungen/AEVO-Pruefungen/Wissenswertes_rund_um_AEVO_Pruefungen/1700830

Online-Anmeldung:
https://www.stade.ihk24.de/aus_und_weiterbildung/Pruefungen/AEVO-Pruefungen/AEVO-Online-Anmeldung/3570650#page

Anmeldung per pdf-Formular:
https://www.stade.ihk24.de/blob/stdihk24/aus_und_weiterbildung/downloads/1697564/0c883b07026cc5b6af20384a2d89babb/AEVO_Pruefung_Anmeldeformular-data.pdf

Für die prakt. Prüfung haben die Teilnehmer ein Unterweisungskonzept oder eine Präsentation zuerstellen. Entsprechende Hinweise finden Sie hier:


Diese Hinweise können Sie gerne an die Teilnehmer weitergeben.

Erfahrungsgemäß ist eine klassische Unterweisungsprobe mit Inhalten aus dem 1. Ausbildungsjahr leichter zu realisieren als eine Präsentation.
Für Fragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
i. A. Bernd Passarge
Aus- und Weiterbildung
Der Übergang vom eher engen Schulsystem in die extreme Weite der Berufswelt bedarf einer guten Vorbereitung und deswegen möchte ich an dieser Stelle ansetzen und den Schülern einen KOMPASS an die Hand geben mit denen Sie ihren Weg leichter und zielgerichteter finden.
Dabei ist Coaching ein guter Weg, um sich nicht nur vom Offensichtlichen leiten zu lassen, sondern auch tiefere Motive und Wünsche an den Tag zu befördern.
Der Übergang vom eher engen Schulsystem in die extreme Weite der Berufswelt bedarf einer guten Vorbereitung und deswegen möchte ich an dieser Stelle ansetzen und den Schülern einen KOMPASS an die Hand geben mit denen Sie ihren Weg leichter und zielgerichteter finden.
Dabei ist Coaching ein guter Weg, um sich nicht nur vom Offensichtlichen leiten zu lassen, sondern auch tiefere Motive und Wünsche an den Tag zu befördern.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule im
Landkreis Cuxhaven e. V.

info@vhs-lk-cux.de

Hauptgeschäftsstelle Langen
Debstedter Straße 5a
27607 Geestland
Tel.: 04743 9221-0
Fax: 04743 9221-55

Geschäftsstelle Otterndorf
Sophienweg 1
21762 Otterndorf
Tel.: 04751 97834-0
Fax: 04751 6300

Geschäftsstelle Hemmoor
Bahnhofstraße 36
21745 Hemmoor
Tel.: 04771 6898-18
Fax: 04771 6898-16

Öffnungszeiten

Geestland, Otterndorf und Hemmoor
vormittags

Montag – Freitag: 9 – 12 Uhr

Geestland und Hemmoor
nachmittags

Donnerstag: 15 – 18 Uhr

In den niedersächsischen Schulferien sind die Geschäftsstellen nur vormittags geöffnet.

Sprechzeiten für den Fachbereich Sprache und Migration hier.

Downloadbereich

Hier können Sie unser Programmheft für das 2. Halbjahr 2019 einsehen:

Programmheft als PDF​​​​​​​

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen