Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> Literatur, Schreibwerkstatt

Seite 1 von 1

Lieben Sie das Besondere? Verfügen Sie über Wissensdurst, Abenteuerlust und Fantasie? Plagen Sie hin und wieder außergewöhnliche Sabotage- und Mordgelüste???
Dann sind Sie in diesem Kurs bestens aufgehoben. Sie haben am 1. Seminartag die Gelegenheit, das deutsche Luftschiff- und Marinefliegermuseum ausgiebig zu besichtigen und anhand von Modellen, Dokumenten und Fotos Einblick in Technik und Geschichte zu gewinnen. Auf dem Freigelände können Sie 18 Original-Großexponate (teilweise auch von innen) sehen und auf sich wirken lassen. Als Inspiration für ... einen reibungslosen Start mit sorgfältig geplantem Mord als Höhepunkt und butterweicher Landung zum Ende!
Der Flugreiseplan sieht folgendermaßen aus: In einer kleinen Gruppe wird das Ambiente genutzt, um ein Kapitalverbrechen zu planen und - gemeinsam oder im Alleingang - zu einem Krimi zu verarbeiten. Unter Hilfestellung der Autorin Ilona Waldera, gemütlich und gefahrlos am Boden. Bei Kaffee und Kuchen im Museums Café am dritten Seminartag werden die Ergebnisse verlesen sowie mit dem letzten Feinschliff versehen. Abschließend genießt die Schreib-Crew ihren vollendeten Krimi bei delikaten Salaten und Suppen, bevor sie sich verabschiedet und von Bord geht.
Ihr Leben ist interessant, ganz sicher auch für andere. Machen Sie es bekannt und erleben Sie dabei die ganze Vielfalt des Computers. Wir arbeiten auf zwei Ebenen, lernen Schreibstile, Längen, Bildauswahl, Charaktere kennen, ebenso wie die benötigte Technik: Wir arbeiten an Laptops, nutzen das Schreibprogramm Word und lernen nebenbei die Arbeit mit großen Dokumenten, Bildbearbeitung, auch mit Bildbearbeitungsprogrammen, Graphiken, PDF und Möglichkeiten des Druckens als illustriertes Büchlein kennen. Veröffentlichungsmöglichkeiten werden allgemein aufgezeigt, ohne Bewertung. Für diesen Kurs ist es erforderlich, Zuhause das Schreibprogramm WORD zu haben. Damit erledigen Sie Ihre Hausaufgaben.

Anmeldung möglich Präsenz zeigen in Raum, Haltung, Gestus und Stimme

(Langen, ab Sa., 23.1., 10.00 Uhr )

Wer "gut ankommen" will, braucht nicht nur ein stimmiges Konzept, sondern vor allem so aufmerksame wie geschärfte Sinne für sich selbst und sein Gegenüber. Offen und wach zu reagieren, dabei sich individuell präsentieren und mit den Zufällen der Ereignisse spielen zu können - das sind entscheidende Voraussetzungen für eine lebendige Kommunikation und Auftrittskompetenz.
Im Mittelpunkt dieses Praxis-Seminars: Übungen für Körper, Atem und Stimme, Sensibilisierungs- und Improvisationstechniken. Ergänzend: Rhetorik, Körpersprache.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule im
Landkreis Cuxhaven e. V.

info@vhs-lk-cux.de

Hauptgeschäftsstelle Langen
Debstedter Straße 5a
27607 Geestland
Tel.: 04743 9221-0
Fax: 04743 9221-55

Geschäftsstelle Otterndorf
Sophienweg 1
21762 Otterndorf
Tel.: 04751 97834-0
Fax: 04751 6300

Geschäftsstelle Hemmoor
Bahnhofstraße 36
21745 Hemmoor
Tel.: 04771 6898-18
Fax: 04771 6898-16

Öffnungszeiten

Geestland, Otterndorf und Hemmoor
vormittags

Montag – Freitag: 9 – 12 Uhr

In den niedersächsischen Schulferien sind die Geschäftsstellen nur vormittags geöffnet.

Sprechzeiten für den Fachbereich Sprache und Migration hier.

Downloadbereich

Hier können Sie unser Programmheft für das 2. Halbjahr 2020 einsehen:

Programmheft als PDF

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen



Zertifiziert nach:
ZAZAVplus-zertifiziert