Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesellschaft und Leben >> Gesellschaft

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Ein JA auf mein wertvolles Leben Impulsvortrag" (Nr. 212-11120) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Seite 1 von 2

Das Internet gehört heute zum Leben dazu. Nachrichten werden nicht mehr persönlich oder gesprochen am Telefon, sondern schriftlich per E-Mail oder im sozialen Netzwerk weitergegeben. Es ist normal, im Internet nahezu alle Güter des täglichen Lebens einzukaufen. Das ist bequem und einfach, aber hier lauern auch Gefahren. Immer wieder werden Computernutzer Opfer von Hackern. Die Schäden durch Internetkriminalität wachsen ständig. Der Vortrag soll die Einfallstore und Gefahrenquellen aufzeigen und Maßnahmen zur Vorbeugung und Sicherung der eigenen Daten zeigen.

Anmeldung möglich Feng Shui für Ihr Zuhause

(Hemmoor, ab Sa., 2.10., 10.00 Uhr )

Sie lernen die Grundlagen des Feng Shui kennen. Vielleicht kennen Sie das, Sie betreten einen Raum und fühlen sich sofort wohl oder möchten am liebsten gleich wieder gehen. Warum das so ist und wie Feng Shui funktioniert, werden Sie anschaulich durch Praxisbeispiele und Bildmaterial erfahren. Nach diesem Tag können Sie ihr Zuhause mit den neu gewonnenen Erkenntnissen überprüfen und erste Veränderungen vornehmen. Sie erhalten alltagstaugliche Tipps, wie Sie mit Farben, Accessoires und anderen Hilfsmitteln Ihre Räume harmonisch nach Feng Shui gestalten können.

freie Plätze Poker - mehr als ein Glücksspiel

(Langen, ab Di., 5.10., 19.00 Uhr )

Riesige Gewinne, verrauchte, geheime Örtlichkeiten? Alles das werden Sie an diesen acht Abenden nicht erleben. Aber Sie erhalten an diesen Abenden eine Einführung in das weltweit beliebtesten Kartenspiel Poker. Wir spielen die Variante Texas No-Limit Hold'em. Sie werden die Grundlagen des Spiels erlernen und viel Spielpraxis bekommen. Nach diesem Kurs werden Sie eigene Homegame-Runden durchführen können. Strategie und Psychologie sind wesentlich in diesem Spiel und werden ausführlich im Kurs behandelt.

Anmeldung möglich Ein JA auf mein wertvolles Leben Impulsvortrag

(Otterndorf, ab Do., 7.10., 19.00 Uhr )

In diesem Impulsvortrag wird vorgestellt, was entscheidend ist für ein Leben, das als gelingend empfunden wird.
Grundlage der Inhalte dieses Vortrages sind die wissenschaftlich erforschten und nachgewiesenen Theorien der Akzeptanz- und Commitment-Therapie (ACT), einer praxisnahen, kognitiven Form der Verhaltenstherapie.
Das Ziel der ACT ist die Verbesserung der sogenannten (persönlichen) "Psychischen Flexibilität", also ein in Eigenverantwortlichkeit gelebtes und lebendiges Leben.
Vereinfacht beschrieben gelingt dies durch:
1. das Annehmen (Akzeptieren) von externen und nicht änderbaren Ereignissen und Umständen sowie dem sich daraus ergebenden inneren (negativ-schmerzhaften) Erleben (Körperempfindungen, Gedanken, Gefühle),
2. die Wahl der persönlichen Lebensrichtung, welche Ausdruck findet in selbstbestimmten Werten (und Zielen) sowie
3. die nachfolgende Fokussierung darauf durch engagiertes Handeln.

freie Plätze Ein JA auf mein wertvolles Leben Impulsvortrag

(Hemmoor, ab Fr., 8.10., 19.00 Uhr )

In diesem Impulsvortrag wird vorgestellt, was entscheidend ist für ein Leben, das als gelingend empfunden wird.
Grundlage der Inhalte dieses Vortrages sind die wissenschaftlich erforschten und nachgewiesenen Theorien der Akzeptanz- und Commitment-Therapie (ACT), einer praxisnahen, kognitiven Form der Verhaltenstherapie.
Das Ziel der ACT ist die Verbesserung der sogenannten (persönlichen) "Psychischen Flexibilität", also ein in Eigenverantwortlichkeit gelebtes und lebendiges Leben.
Vereinfacht beschrieben gelingt dies durch:
1. das Annehmen (Akzeptieren) von externen und nicht änderbaren Ereignissen und Umständen sowie dem sich daraus ergebenden inneren (negativ-schmerzhaften) Erleben (Körperempfindungen, Gedanken, Gefühle),
2. die Wahl der persönlichen Lebensrichtung, welche Ausdruck findet in selbstbestimmten Werten (und Zielen) sowie
3. die nachfolgende Fokussierung darauf durch engagiertes Handeln.

Anmeldung möglich Slow-Dating "Exklusiv" achtsame Begegnungen für Singles 50plus

(Bad Bederkesa, ab Sa., 9.10., 15.00 Uhr )

Der Anfang einer neuen Beziehung ist oft von hohen Erwartungen an den potenziellen Partner geprägt. Jeder von uns hat eine Menge gelebtes Leben im Gepäck. Hilfreich ist es, wenn wir uns unverstellt, offen und klar präsentieren können, Wünsche und Hoffnungen äußern dürfen, ohne die Erfahrung von Ablehnung oder Unverständnis dabei zu machen. Slow Dating ist ein achtsamer Weg der Begegnung und Partnerfindung.
Wir treffen uns in einer offenen Gruppe gleichgesinnter Menschen, lernen uns gemeinsam kennen und wertschätzen, frei von Hektik und Stress, aber mit neuen Möglichkeiten.
Slow Dating erlaubt uns, respektvoll und mit viel Lebensfreude neuen Menschen auf einer gleichwertigen Ebene zu begegnen. Ein Kennenlernen im Sinne von bekannt werden, vertraut werden in offener, freundschaftlicher Atmosphäre. Wir teilen nicht nur Humor, sondern auch Lebensfragen und Themen, die uns wichtig sind, öffnen unser Herz, geben der Liebe eine neue Chance.
Das Haus vor der dunklen Jahreszeit sichern. Einbrüche in Wohnungen und Wohnhäuser gehören zu den belastensten Ereignissen im Kriminalitätsbereich. Nicht selten sind die Opfer traumatisiert, wenn in ihre Privatsphäre derart nachhaltig eingegriffen wird. Die dunkle Jahreszeit ist immer wieder die Haupteinbruchzeit. Im Vortrag werden einfache bis hochspezialisierte Schutzmechanismen gegen Einbrecher vorgestellt.
Vor Beginn der dunklen Jahreszeit soll die Möglichkeit gegeben werden sich zu informieren, um gegebenenfalls das Haus noch rechtzeitig fit für den Winter zu machen. In der Diskussion kann auch auf viele Gerüchte sowie echte und angebliche Hilfen gegen Einbrecher eingegangen werden.

Anmeldung möglich Selbstbewusstsein steigern Für Erwachsene ab 16 Jahre

(Hemmoor, ab Fr., 15.10., 16.00 Uhr )

Selbstbewusste Menschen wirken auf uns cool, stark und anziehend. Sie verbiegen sich nicht für andere. Denn sie wissen, was sie sich selber wert sind. Was machen diese Menschen anders? Oder wurden sie vielleicht so geboren? Wir werden uns in dem Vortrag vor allem mit der Frage: "Wie kann ich mein Selbstbewusstsein stärken?" beschäftigen. Wir sprechen u. a. über das Selbstwertgefühl und zwischendurch erhalten Sie Tipps, Ideen und Anregungen, damit auch Sie gestärkt nach Hause gehen ...
Es gibt Ereignisse im Leben, die uns aus der Bahn werfen. Wir verlieren den Boden unter den Füßen - so fühlt es sich an. Jeder Verlust, jeder Abschied hinterlässt eine Lücke, ein schwarzes Loch oder einen tiefen Schmerz. Solche Zeiten, die alle Kraft, Freude und Energie rauben, kennen wohl die meisten Frauen.
In diesem Workshop arbeiten wir an unserer Haltung, lernen uns in der Situation zu entspannen und neue Kraft zu aktivieren. Lösungsorientiert entwickeln wir persönliche Ziele, die uns wieder Mut finden und in gesunder Selbstsorge leben lassen. Wir erkennen unsere Stärken, Ressourcen und Möglichkeiten und nutzen die Unterstützung der Gruppe. Diese selbstwirksame Arbeit richtet sich an Frauen, die sich bewusst neuen Wegen öffnen möchten. Respekt, Mitgefühl und Achtsamkeit sind hierbei die Basis für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit. Der Workshop ersetzt keine Therapie.
Inhalte:
- Lösungsorientierte Klärung
- Zielentwicklung
- Selbstsorge
- Entspannung

Anmeldung möglich Talente und Stärken Über welche Talente verfügen Sie?

(Otterndorf, ab Mi., 3.11., 19.00 Uhr )

Jeder hat Talente in sich, doch oftmals sind uns diese inneren Schätze unbekannt. Dabei wäre es wichtig für uns sie zu kennen. Unsere Stärken erkennen und unser Selbstwertgefühl steigern, damit beschäftigen wir uns heute. Denn privat wie beruflich sind sie von sehr großer Bedeutung.

Seite 1 von 2

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule im
Landkreis Cuxhaven e. V.

info@vhs-lk-cux.de

Hauptgeschäftsstelle Langen
Debstedter Straße 5a
27607 Geestland
Tel.: 04743 9221-0
Fax: 04743 9221-55

Geschäftsstelle Otterndorf
Sophienweg 1
21762 Otterndorf
Tel.: 04751 97834-0
Fax: 04751 6300

Geschäftsstelle Hemmoor
Bahnhofstraße 36
21745 Hemmoor
Tel.: 04771 6898-18
Fax: 04771 6898-16

Öffnungszeiten

Geestland-Langen
Montag–Freitag: 9–12 Uhr
Donnerstag: 15–18 Uhr

Otterndorf
Montag–Freitag: 9–12 Uhr

Hemmoor
Montag–Donnerstag: 9–12 Uhr
Donnerstag: 15–18 Uhr

In den niedersächsischen Schulferien sind die Geschäftsstellen nur vormittags geöffnet.

Sprechzeiten für den Fachbereich Sprache und Migration hier.

Downloadbereich

Hier können Sie unser Programmheft für das 2. Halbjahr 2021 einsehen:

Programmheft als PDF

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen



Zertifiziert nach:
ZAZAVplus-zertifiziert