Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesellschaft und Leben >> Gesellschaft

Seite 1 von 3

Das Meer vor unserer Haustür musste seit dem zweiten Weltkrieg mit immer mehr Eingriffen durch den Menschen fertig werden. Waren es zunächst Verklappung von Munition, Klärschlamm, Hafen- und Flußsedimenten, kamen rasch Erdöl- und Erdgasförderung mit den erforderlichen Pipelines sowie Sand- und Kiesgewinnung und die Nutzung als militärisches Übungsgebiet hinzu. Schleppnetzfischerei mit schwerem Geschirr pflügt den Meeresboden regelmäßig um. In den letzten Jahren wurden zudem eine Reihe von Offshore-Windparks eingerichtet. Daneben ist die küstennahe Nordsee eine der meistbefahrenen Schifffahrtsstraßen der Welt. Der Klimawandel führt außerdem zu einer massiven Veränderung mariner Ökosysteme. Der Vortrag stellt die einzelnen Nutzungen/Belastungen vor und diskutiert sie.

freie Plätze Weniger Plastik - Mehr Leben! - exclusiv - "Bewusstes Leben"

(Hechthausen, ab Sa., 27.8., 10.00 Uhr )

In diesem Tagesseminar geht es darum, sich zunächst einmal darüber bewusst zu werden, woraus Plastik besteht, welche Arten von Kunststoff existieren und wo sie vorhanden sind. Die nächste grundlegende Frage "Wo ist Kunststoff sinnvoll eingesetzt und wo kann man ihn ersetzten?", wird im Anschluss erörtert. Nachdem wir den Kreislauf des Kunststoffs genauer betrachtet haben, werden wir Möglichkeiten eröffnen, wo, wie und in welchem Zeitraum ein jeder für sich den Kunststoff in seinem Alltagsleben reduzieren oder sogar vermeiden kann. Für alle gibt es zum Selbsterfahren das Erstellen eines Bienenwachstuchs (=Alternative zur Frischhaltefolie) mit Muster nach eigener Wahl und ein selbst hergestelltes, ganz persönliches Deo. Sie dürfen sich auf die Vielfalt der wunderbaren Möglichkeiten ohne Plastik freuen! Des Weiteren gibt es ein gemeinsames Mittagsessen - ganz ohne Verpackung produziert.

freie Plätze Encouraging - Ermutigung und Prioritäten

(Langen, HdB, ab Do., 1.9., 19.30 Uhr )

In vielen psychologischen Schulen gibt es Typisierungen.
Dabei erfahren sie durch gezielte Fragen mehr über sich und ihre Bedürfnisse, Stärken und Schwächen.
Im Encouraging Training liegt der Fokus bewusst auf unseren Stärken.
An diesem Abend haben Sie die Chance mehr über sich zu erfahren und wie Sie Ihre neuen Erkenntnisse positiv privat und im Berufsleben umsetzen könnten.
Wenn ich abends mit meinen Freunden in Barcelona unterwegs war, gab es in den Bars und Bodegas statt "Tapas" oft "Pinchos", das sind Spieße mit feinen Sachen oder "Empanadillas", kleine Teigtaschen. Wir erkunden diese spannende Stadt und zu unserem kulinarischen Fotoabend gibt es Hackbällchen - also Albondigas - mit Datteln und Mandeln in pikanter Sauce, Empanadillas mit Fisch- und mit Fleischfüllung und natürlich auch ein leckeres Getränk. Sie bekommen einige Reisetipps und erhalten die Rezepte zum Nachkochen.

freie Plätze Fit im Kopf 60+ Mit Spaß, Spiel und Spannung

(Schiffdorf, ab Fr., 2.9., 15.00 Uhr )

Vielseitige, interessante und abwechslungsreich gestaltete Stunden sollen Ihnen Spaß am Gedächtnistraining vermitteln. Ohne Stress, in gelöster, fröhlicher Atmosphäre können Sie entdecken, wozu Ihr Gedächtnis in der Lage ist. Sie bekommen Tipps, wie Sie die Leistungsfähigkeit steigern können. Sie werden Merktechniken kennenlernen und erproben deren Anwendung.

freie Plätze Slow Dating - exclusiv -

(Bad Bederkesa, ab Sa., 3.9., 15.00 Uhr )

Gelassener Aktionstag mit ein bisschen Romantik, Wellnesstipps, historischen Einlagen und gemütlichem Ausklang. Für Singles ü50, die inspiriert sind vom Leben.

freie Plätze Wünschelrutenlaufen Kleingruppenangebot

(Langen, ab Sa., 3.9., 10.00 Uhr )

Jeder Mensch kann das lernen, was unsere Vorfahren schon konnten. Fast in jedem Dorf gab es jemanden, der mit der Wünschelrute arbeitete. Das Wissen wurde meist weitergegeben oder die Gabe dazu vererbt. Heute gibt es viele Möglichkeiten und Messinstrumente, die es leichter machen (das Beste sind wir selbst). Ich möchte euch die Wünschelrute als Hilfsinstrument näher bringen. Sie dient zunächst als Grundlage, mit der ich meinen Lebensbereich untersuchen kann. Wohn-, Schlaf- und Arbeitsbereiche können Störfelder, wie auch Kraftorte haben, die wir wahrzunehmen üben.

freie Plätze Glückspsychologie mit dem Encouraging Training

(Langen, HdB, ab Mi., 7.9., 19.30 Uhr )

Glückstraining ist Beziehungstraining! Ist die Beziehung zu mir selbst gut, dann spiegelt sich das in der
Beziehung zu anderen Menschen wieder. Warum ist das so wichtig? Antworten liefert das Encouraging Training Schoenaker Konzept®. Ein praktisches, erprobtes und einzigartiges Lernprogramm, das Wissenschaft, in Übereinstimmung mit aktuellen Studien der Positiven Psychologie, in alltagstaugliche Handlungskonzepte übersetzt. Das Angebot beinhaltet die ersten drei Einheiten des Trainings.

freie Plätze Satellitengestützte digitale Navigation im Outdoorbereich

(Langen, HdB, ab Sa., 17.9., 10.00 Uhr )

Ein Kompaktseminar für Einsteiger und Fortgeschrittene am Samstag. Mit satellitengestützter digitaler Navigation gut gelaunt, sicher und entspannt in der Natur auf Rad- und Wandertour. Wir begeben uns gemeinsam auf eine kleine Fahrradtour.
Der Kurs beinhaltet u. a. folgende Schwerpunkte:
- Wie funktioniert die satellitengestützte Navigation?
- Was ist in der Outdoor-Navigation besonders?
- Wozu ist Tourenplanung wichtig?
- Kennenlernen der internetbasierten PC-Tourenportale und Planungssoftware
- Navigieren mit Smartphone und mit klassischen Navigationsgeräten

freie Plätze Indian-Summer - exclusiv - 50plus - das Leben wird bunter

(Bad Bederkesa, ab Sa., 24.9., 9.00 Uhr )

Immer mehr Menschen suchen nach Trennung oder Verlust im fortgeschrittenen Lebensalter eine neue Partnerschaft, soziale Kontakte oder Freundschaften. Im alltäglichen Leben fällt das Finden häufig schwer, da Beruf, Familie, Wohnort u. a. die Zeit und den Aktionsradius oft einschränken. Auch fällt es vielen Menschen nicht leicht, unbekannte Personen direkt anzusprechen. Das Internet bietet mit unzähligen Partnerbörsen, Portalen, Blogs scheinbar unbegrenzte Möglichkeiten; birgt jedoch auch Gefahren wie Datenmissbrauch, falsche Profile, Unehrlichkeit und Schlimmeres.
In diesem Workshop wollen wir gemeinsam klären, wie der Weg durch die virtuelle Welt zum Erfolg führen kann. Eigene Wünsche und Ziele sind dabei ebenso wichtig, wie der Bezug zum Leben in der Realität. Dazu gehört die Gestaltung eines ansprechenden Persönlichkeitsprofils ebenso, wie die Wahl der passenden Partnerbörse:
- Persönliche Ziele klären
- Bezug zur Lebenswelt
- Erstellung des passenden Persönlichkeitsprofils
- Partnerbörsen im Vergleich betrachten
- Kontakte herstellen und prüfen
- Integration in die Realität des eigenen Lebens - das Glück willkommen heißen!

Seite 1 von 3

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule im
Landkreis Cuxhaven e. V.

info@vhs-lk-cux.de

Hauptgeschäftsstelle Langen
Debstedter Straße 5a
27607 Geestland
Tel.: 04743 9221-0
Fax: 04743 9221-55

Geschäftsstelle Otterndorf
Sophienweg 1
21762 Otterndorf
Tel.: 04751 97834-0
Fax: 04751 6300

Geschäftsstelle Hemmoor
Bahnhofstraße 36
21745 Hemmoor
Tel.: 04771 6898-18
Fax: 04771 6898-16

Öffnungszeiten

Geestland-Langen
Montag–Freitag: 9–12 Uhr
Donnerstag: 14–17 Uhr

Otterndorf
Montag–Freitag: 9–12 Uhr

Hemmoor
Montag–Donnerstag: 9–12 Uhr
Donnerstag: 14–16 Uhr

In den niedersächsischen Schulferien sind die Geschäftsstellen nur vormittags geöffnet.

Sprechzeiten für den Fachbereich Sprache und Migration hier.

Downloadbereich

Hier können Sie unser Programmheft für das 2. Halbjahr 2022 einsehen und herunterladen:

Programmheft als PDF

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen



Zertifiziert nach:
ZAZAVplus-zertifiziert